Die Bundesregierung lässt Favoriten im Stich!

Bild: Gregor Neupert

Wir fordern die Bundesregierung auf, jetzt endlich zu handeln. Die Geduld der Bevölkerung ist bereits überstrapaziert.

  1. Thema Kinder & Jugendliche: Fast 59% des Gesamtbudgets – über 14 Mio. Euro – investiert Favoriten 2021 in Kinder & Jugendliche. Jetzt wird es Zeit, dass endlich auch umfangreiche Maßnahmen vom Integrations-, Bildungs-, Wirtschafts- & Arbeitsministerium kommen. Denn es braucht weitere Ausbildungsplätze, Schulsozialarbeit und Perspektiven für unseren Nachwuchs.
  2. Thema Sicherheit: Seit Jahren kämpfen wir für mehr Polizeiplanstellen im Bezirk. Die Vorfälle zu Silvester, wo kein einziger Polizist am Reumannplatz gestanden ist, haben gezeigt: Mehr Prävention gibt es nur durch mehr Polizisten auf der Straße. Im österreichischen Durchschnitt kommen 333 Polizisten auf 100.000 Einwohner. Favoriten hat mit 207.000 Einwohnern aber nur 319 Polizisten. Doch vom Innenministerium gibt es nur leere Versprechen – und das seit Jahren!