Forderung: Wachzimmer-Sanierung und 500 PolizistInnen für Favoriten!

Seit Jahren drängt Favoriten auf eine personelle Aufstockung seiner chronisch überlasteten Polizei. Jetzt unterschreiben!

https://mehrpolizei.at

Seit Jahren drängt Favoriten auf eine personelle Aufstockung seiner chronisch überlasteten Polizei. Der Bezirk hat 210.000 Einwohner, aber nur 320 Polzisten. Im Vergleich dazu hat Linz mit 206.000 Einwohnern insgesamt 630 Polizisten – also fast doppelt so viele.

 

Bezirksvorsteher Marcus Franz:

Schon seit 2013 fordere ich dringend mehr Polizei, aber die zuständigen Innenminister stellen sich taub. Deshalb gibt es jetzt eine Online-Petition: Alle, denen die Sicherheit Favoritens am Herzen liegt, können hier für mehr PolizistInnen und für eine Sanierung der desolaten Wachzimmer abstimmen.“

Im Jänner 2020 versprach der aktuelle Innenminister, Karl Nehammer, insgesamt 4.300 neue Polizisten – doch an der Zahl der Polizeiplanstellen in Favoriten hat sich nichts Wesentliches geändert.

 

Warum eine Aufstockung sinnvoll ist:

  • Entlastung und Unterstützung für unsere Polizei
  • Mehr Sicherheit
  • Schnellere Handlungsmöglichkeiten
  • Bessere Präventionsmöglichkeiten

 

Mehr Information und die Möglichkeit zu unterschreiben: